Mit dem Oldtimer-Obus durchs Bergische

Von April bis Oktober fährt unser historischer Obus immer am zweiten Sonntag des Monats auf einer großen Runde durch die Klingenstadt Solingen und weiter durch die malerischen Wupperberge bis nach Burg an der Wupper. Dort wird der Obus dann wie schon vor Jahrzehnten auf der einzigartigen Obus-Drehscheibe für die nächste Tour gewendet.

Zum Einsatz kommt in der Regel unser Obus Nr. 59, ein Fahrzeug des Typs Uerdingen-Henschel ÜH IIIs. Sollte dieser Wagen, der immerhin aus dem Baujahr 1959 stammt, einmal aus technischen Gründen auf dem Betriebshof bleiben müssen, bemühen wir uns um ein Ersatzfahrzeug.

Die Mitfahrt ist kostenlos...

...aber Spenden für den Unterhalt des Fahrzeuges nehmen wir gerne und dankbar entgegen.

Sie können unterwegs an allen Haltestellen zu- oder aussteigen. Bitte beachten Sie jedoch, dass die Beförderung stehender Fahrgäste aus Gründen der Sicherheit nicht gestattet ist. Bei Belegung aller 28 Sitzplätze können daher leider keine weiteren Fahrgäste zusteigen. Ebenso ist die Mitnahme von Kinderwagen, Fahrrädern, Rollatoren oder Rollstühlen leider nicht möglich. Wir bitten dafür um Ihr Verständnis.

Den Fahrplan der RitterTour entnehmen Sie bitte dem Faltblatt, das wir für Sie zum Download im PDF-Format bereit halten.

 

Fahrplan der RitterTour        und      Internetseite des Obus-Museums

 

Unseren Obus können Sie auch mieten, sprechen Sie uns an!